Westen

Produkte in der Kategorie: 31
Herren Filter anzeigen Sortieren
  • Meist gekauft
  • Meist angezeigt
  • Name (A-Z)
  • Name (Z-A)
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Hersteller (A-Z)
  • Artikelcode (A-Z)
  • Artikelcode (Z-A)
  • Standard
  • Zuletzt hinzugefügt
  • Zuletzt modifiziert
Marke
Größe
AO_FIGUR
AO_DOMMINIERENDE_FARBTONEN
Verfügbarkeit
Bewertung
sonstige
Zweireihige Herrenweste  10064
Sonderangebot Verkäuferempfehlung
65,90 EUR 52,72 EUR
Herrenweste mit Karo-Muster 10069
Sonderangebot Am besten bewertet
65,90 EUR 52,72 EUR
Denim Herren-Weste 10058
Sonderangebot Verkäuferempfehlung
79,90 EUR 26,62 EUR
Rote Herrenweste 10082
Sonderangebot Verkäuferempfehlung
79,90 EUR 39,94 EUR
Zweireihige Herrenweste 10093
Sonderangebot Verkäuferempfehlung
89,90 EUR 64,22 EUR
Braune Herren Wollweste 10095
Sonderangebot Verkäuferempfehlung
89,90 EUR 64,22 EUR
Woll-Weste mit Karomuster 10096
Sonderangebot Top-Preis Am besten bewertet
89,90 EUR 64,22 EUR
Woll-Weste 10097
Sonderangebot Top-Preis Verkäuferempfehlung
109,90 EUR 41,20 EUR
Elegante Herrenweste 10120
Sonderangebot Verkäuferempfehlung
124,90 EUR 83,26 EUR
Leinen Herrenweste 10136
Sonderangebot
89,90 EUR 51,37 EUR

WESTEN FÜR HERREN

Wenn Sie Ihr Outfit aufwerten möchten und Ihrem Look einen edlen Charakter verleihen, dann ziehen Sie eine Weste unter einem Sakko an. Eine Weste kombiniert zu einem Anzug zeugt von Ihrem Modebewusstsein und unterstreicht Ihren tadellosen Stil. Die Geschichte der Anzugsweste reicht bis ins 17.Jahrhundert zurück. Ursprünglich wurde die Weste als Unterjacke zu einem Justaucorps, ein für Soldaten geschaffenes Kleidungsstück, getragen. Die Länge der damaligen Weste entsprach dem heutigen Frack und anfangs des 18. Jahrhunderts wurde sie zu einer knielange Schoßweste. Die Weste wurde bis zum Anfang von 20. Jahrhundert nur für eine Herrengarderobe reserviert. Erst danach sind die ersten Damen-Westen erschienen. Ursprünglich war die Weste ein unersetzbarer Begleiter für einen Anzug, weil das Hemd als Unterwäsche betrachtet wurde. Wenn Sie den Formalitätsgrad von Ihrem Look erhöhen möchten, dann greifen Sie zu einem einreihigen Anzug und stylen Sie den zu einer farblich passenden Weste. Für festliche Anlässe ist besonders eine Kombination von einem schwarzen Anzug und einer grauen Weste angesagt. Wenn Sie Ihrem Alltags-Look eine raffinierte Note verleihen möchten, dann könnten Sie einfach eine gemusterte Weste nur mit einem Hemd oder einem glatten T-Shirt stylen. Die Marke Lavard bietet Ihnen eine große Auswahl an ärmellosen Anzugswesten für Herren, die Sie mit einem Anzug kombinieren können. In der Offerte befinden sich sowohl klassische einreihige Westen in gedeckten Farben, die Ihren festlichen oder sogar Business-Look ergänzen können als auch karierte zweireihige Westen, sowie Pepita-Herrenwesten mit Wascheffekt, die Sie auch zu einer Jeanshose oder Chinohose stylen können.

ÄRMELLOSE WESTEN FÜR HERREN

Die Herrenwesten der Marke Lavard werden aus hochwertigen Stoffen gefertigt und zwar mit großer Sorgfalt. Die Lavard-Westen verfügen meistens über einen verstellbaren Riegel für die optimale Passform und sind auch mit den edlen AMF-Steppungen verziert, was sich direkt auf die Tradition des raffinierten Schneiderkunstwerks bezieht. Schwarze Weste oder marineblaue Weste begleitet von einem glatten Sakko eignet sich hervorragend für festliche Anlässe, wie beispielsweise für die Hochzeit. Elegante ärmellose Weste für Herren ist auch sehr praktisch – die garantiert uns einen tadellosen Look, sogar wenn Sie das Sakko nicht anhaben. Die Weste von einem Bräutigam kann auffälliger sein. Die Hauptaufgabe von einer Weste ist eben Hose mit Hemd zu harmonisieren und Ihre Silhouette optisch zu strecken. Die Vorderseite von einer klassischen Anzugsweste besteht aus einem Anzugsstoff und die Rückseite aus einem Futterstoff in Form von Seide oder Satin. Solch ein Westen-Modell kann einreihig oder zweireihig sein und verfügt von vier bis sechs Knöpfe. Das Hemd darf sowohl in als auch außerhalb der Hose getragen werden. Wenn Sie Ihren Geschäftslook abrunden möchten, dann entscheiden Sie sich für einen Dreiteiler und ergänzen Sie den Anzug mit einer Weste im helleren Farbton oder umgekehrt. Wenn Sie noch einen schickeren Look kreieren möchten, dann greifen Sie noch zu einer Krawatte und einem Einstecktuch. Es ist besser, wenn sich die Weste von einem Anzug farblich unterscheidet. Wenn Sie eine schwarze oder graue Weste zu einem schwarzen oder grauen Anzug kombinieren, dann wirkt das Outfit eher konservativ. Neben der Kombination von einer grauen Weste und schwarzem Anzug wird auch besonders eine Paarung von einer schwarzen Weste mit Nadelstreifen mit einem schwarzen Anzug besonders beliebt. Ergänzen Sie solches Outfit mit einem entsprechenden Einstecktuch, das dem Muster der Krawatte angepasst ist. Bei der Wahl von einer Weste achten Sie auch nicht nur auf die Farbe, Verarbeitung und Qualität des Stoffes sondern auch auf die Herstellung von einer Rückseite. Eine schön verarbeitete Weste erlaubt es Ihnen, das Sakko zur Seite legen und trotzdem stilvoll und tadellos aussehen. Eine andere Frage sind die Smoking-Westen, die sehr selten solo getragen werden und eher treu die Smoking-Blazer begleiten. Unabhängig davon, ob Sie einen klassischen oder ein bisschen extravaganten Casual-Look kreieren möchten, achten Sie auf die Qualität. Wenn Sie eine billige und stillose Kombination vermeiden möchten, dann wählen Sie die Herren-Westen aus Baumwolle, Schurwolle oder aus edlem Seiden aus. Die natürlichen Stoffen sorgen für eine entsprechende Luftzirkulation, sind strapazierfähig und werden Ihnen länger als nur eine Saison dienen. Möchten Sie Ihren Look auflockern? Nichts einfaches! Stylen Sie eine Weste mit einem zarten Print oder Karomuster zu einer farblich passenden Chinohose oder Jeanshose und einem Button-Down Hemd. Sie können auch die Ärmel des Hemdes hochkrempeln. Wenn Sie sich für eine unifarbene oder dezent gemusterte Weste entscheiden, dann wird ein Hemd mit zartem Allovermuster zu einem guten Kombipartner für Ihr Styling. Runden Sie Ihr Outfit mit einer smarten Fliege oder mit einer schmalen, subtilen Krawatte ab. Kombinieren Sie dazu einen farblich passenden Leder-Gürtel sowie Leder-Schnürer und somit ist Ihr Styling komplett.

ANZUGSWESTEN FÜR HERREN

Im Angebot der Marke Lavard finden Sie Westen in diversen Farben, Schnitten und Mustern. Angefangen von klassischen schwarzen und weißen Westen für festliche Anlässe, über marineblaue, graue und beigefarbene Westen mit dezenten Allovermustern bis hin zu den roten, gelben und grünen Westen für Herren, die Ihren Casual-Look perfekt abrunden. Wenn Sie Ihrem Outfit einen originellen Schliff verleihen möchten, dann kombinieren Sie das unifarbene Button-Down Hemd zu einer roten Weste mit dezentem Punkte-Muster. Im Winter sind besonders Herrenwesten aus Wolle angesagt, die Ihnen ein angenehmes Wärmegefühl garantieren. Sie können solche Modelle nicht unbedingt mit einem Hemd stylen, sondern auch zu Rollkragenpullovern kombinieren und auf diese Weise auf Sakko verzichten. Tragen Sie dazu eine Chinohose und Schnürer mit einem Stanzen-Muster und auf diese Weise kriegen Sie einen stilsicheren Look zur Arbeit im Smart-Casual Stil. Im Sommer werden besonders Herrenwesten aus atmungsaktiven Stoffen, wie Baumwolle empfehlenswert. Sie sind leicht und sorgen für eine entsprechende Luftzirkulation. Um einen stilvollen Sommer-Look mit einer Weste zu kombinieren, brauchen Sie nicht unbedingt das Hemd mit einem klassischen Kentkragen. Gute Begleiter für solches Styling kann auch ein glattes T-Shirt oder ein Hemd mit einem Stehkragen sein. Zögern Sie nicht und besuchen Sie die Lavard-Website um Ihren Look mit einer stilvollen Weste aufzuwerten.

© Comarch SA 2018. All rights reserved. Powered by Comarch e-Sklep ® Entworfen in IMACIUS & Creatorium. Szablony do Comarch e-Sklep